Mein, dein, sein, ...:

Die Possessivpronomen im Russischen

 

Possessivpronomen werden auch „besitzanzeigende Fürwörter“ genannt.

Ihre Aufgabe ist es Besitzer und Besitztum oder Zugehörigkeiten zu kennzeichnen.

In den Singularformen gibt es je drei Formen der verschiedenen Geschlechter,

in den Pluralformen gibt es nur je eine Form.

 

Die Possessivpronomen des Russischen

мой, моя, моё / мои

mein (m, f, n) / Pl.

твой, твоя, твоё / твои

dein (m, f, n) / Pl.

его, её, его / их

sein (m, n), ihr (f) / ihr (Pl.)

наш, наша, наше / наши

unser (m, f, n) / Pl.

ваш, ваша, ваше / ваши

euer (m, f, n) / Pl.

 

Im Russischen muss ein Possessivpronomen in Kasus (Fall),

Numerus (Zahl) und Genus (Geschlecht) an das Substantiv angepasst werden,

 auf das es sich bezieht

 

Beispiele für die Angleichung
der Possessivpronomen an ein Bezugswort:

стол (m)

Tisch

мой стол (m)

mein Tisch

машина (f)

Auto

моя машина (f)

mein Auto

имя (n)

Name

моё имя (n)

mein Name

 

 

Die Possessivpronomen des Russischen werden dekliniert.


Hierzu müssen Sie zwei Deklinationsmuster lernen.

Die Possessivpronomen мой und твой werden nach dem selben Muster dekliniert.

Nach dem zweiten Muster werden наш und ваш gebeugt.

Die Formen его, её und их sind unveränderlich.

 

Das Deklinationsmuster für die Possessivpronomen
мой und твой am Beispiel von мой

 

m
Singular

f
Singular

n
Singular

Plural

Nom.

мой

моя

моё

мои

Gen.

моего

моей

моего

моих

Dat.

моему

моей

моему

моим

Akk.

моего (belebt) / мой (unbelebt)

мою

моё

моих (belebt) / мои (unbelebt)

Instr.

моим

моей

моим

моими

Präpos.

моём

моей

моём

моих

 

Und hier das zweite Deklinationsmuster:

 

Das Deklinationsmuster für die Possessivpronomen
наш und ваш am Beispiel von наш

 

m Sg.

f Sg.

n Sg.

Plural

Nom.

наш

наша

наше

наши

Gen.

нашего

нашей

нашего

наших

Dat.

нашему

нашей

нашему

нашим

Akk.

нашего (belebt) / наш (unbelebt)

нашу

наше

наших (belebt) / наши (unbelebt)

Instr.

нашим

нашей

нашим

нашими

Präpos.

нашем

нашей

нашем

наших

 

Und hier noch einige konkrete Beispiele:

 

Beispiele zu den Possessivpronomen:

В городе я встретил твоего брата.

Ich habe deinen Bruder in der Stadt getroffen.

Мне звонила моя сестра.

Мeine Schwester hat mich angerufen.

Его работа для него важнее, чем я.

Seine Arbeit ist ihm wichtiger als ich.

Её любимая книга – „Анна Каренина“.

Ihr Lieblingsbuch ist Anna Karenina.

Наш отец лежит в больнице.

Unser Vater ist im Krankenhaus.